PCC Brzeg Dolny Terminal

Im September 2015 wurde das erweiterte Terminal in Brzeg Dolny eröffnet. Das Terminal verfügt über 28.000 m² Betriebsfläche, darunter Lagerflächen für 2.700 TEU. Es verfügt über vier Umschlaggleise mit je 650 Metern Länge, Abstellgleise sowie einen LKW-Parkplatz.

Das Hub befindet sich in weniger als 55 km Entfernung von Wrocław und verfügt über tägliche Verbindungen nach Zentralpolen und drei wöchentliche Verbindungen nach Frankfurt (Oder). Dadurch ist das Terminal sowohl im nationalen als auch im internationalen Verkehr zu einem wichtigen Umschlagknoten für die Distribution von Ladungen in Niederschlesien geworden.

Fahrzeugtransport

Das Terminal von PCC Intermodal S.A. in Brzeg Dolny ist ein leistungsfähiges Umschlagterminal, das die Ladungen von Niederschlesien bedient. Das Terminal ist auf dem Gebiet der Chemischen Werke PCC Rokita, ca. 55 km von Wrocław, lokalisiert. Direkt von dem Terminal in Brzeg Dolny organisiert PCC Intermodal die Verbindungen mit den Seehäfen in Gdańsk und Gdynia, sowie mit den Terminals in den Häfen von Hamburg, Bremerhaven und Rotterdam.

Bereich der Dienstleistungen, die durch PCC Intermodal S.A. geleistet sind:

  • Transport von Containern: regelmäßige Bahnverbindungen zwischen den See- und Landterminals

  • Autoablieferungen der Containers an Bestimmungsorten

  • Weitere Dienstleistungen, einschließlich Terminalbedienung: Umladen, Waschen, Auskehren, Kleine Reparaturen, Stromanschlüsse für Kühlcontainers, Montage von Flexi-Tanks, Mögliche Beförderung einer großen Menge an Volumen, Dokumentationsbedienung in Häfen, Beförderung von schweren Containers, Positionierung zwischen den See- und Landterminals, Depotdienste

  • Beratung im Bereich der Optimierung der Lieferkette

KONTAKTPERSON:

ADRESSE:

  • ul. Sienkiewicza 6, 56-120 Brzeg Dolny

KONTAKT DEPOT:

ZUM HERUNTERLADEN:

Galerie